Der ImproKrimi

Der ImproKrimi

BÜHNE: Theater L.U.S.T. improvisiert am 20. Mai im Cala-Theater einen komplexen Kriminalfall, der nach den Vorgaben des Publikum entsteht.

Das beliebte Improformat: Morden, wie es euch gefällt! Theater L.U.S.T. improvisiert völlig spontan einen komplexen Kriminalfall, der nach den Vorgaben des Publikum entsteht. Spannung und Witz vereinigen sich zu einer Live-Darstellung des beliebten Genres. Das Publikum wählt den Kommissar, das Opfer, Tatwaffe, Tatort und bestimmt noch einiges mehr. Hier ist Mitfiebern angesagt und höchste Kombinationsfähigkeit nicht nur des Kommissars, sondern auch des Publikums ist gefragt – denn in der Pause soll es durch seine Wahl den Mörder bestimmen. Der Kommissar erfährt davon allerdings nichts und muss den Täter dennoch überführen. Situationskomik vom Feinsten! Dazu begleitet C. Müller live am E-Piano.
INFO: Fr 20.05., 20 Uhr, Cala Theater, Freiburg, Haslacherstr. 15. Karten: T. 0761-441817, reservix und BZ-Kartenservice.

Weitere INFOS   

 


Drucken   E-Mail