Der Schauspieldirektor

Der Schauspieldirektor

BÜHNE: Die Schönen, das Musiktheater im E-Werk, zeigt ab 16. September „Der Schauspieldirektor“- eine Komödie mit Musik von Wolfgang Amadeus Mozart. (Foto: Doreen Eich)

KuWo StaufenMozart trifft auf Schauspiel trifft auf Casting Show. Das Leben des Schauspieldirektors Frank ist alles andere als einfach: Für seine kommende Premiere benötigt er Geld, gute Sänger, Schauspieler und, und, und … Und schnell wird klar, dass wir uns seit mehreren Jahrhunderten mit den gleichen Schwierigkeiten im Theater herumschlagen wie seinerzeit Mozart.
In Stephan Bensons Neufassung von Mozarts Komödie wird mit liebevollem Humor, Selbstironie und bitterböser Satire die gesamte Bandbreite der Welt vor, hinter und auf der Bühne ausgerollt! Mit einem Feuerwerk an Pointen begegnen sich in der turbulenten Revue Mozart, Schauspiel und Casting-Show. Es wird geliebt, gehasst, gestritten und gesungen! Eine hinreißend unmögliche Theatertruppe und die herrliche Musik des unglaublichen Wolfgang Amadeus Mozart sorgen für beste Unterhaltung. Mit dabei sind einige der schönsten Arien aus der «Zauberflöte» und der «Entführung aus dem Serail».
Eine „Casting- Show“ von brisanter Aktualität – Eine Komödie zum Tränen Lachen –
Mozart vom Feinsten! „Alles so virtuos, dass man die Luft anhält“ A. Dick BZ Freiburg.
INFO: Fr 16.09. - 05.11., DIE SCHÖNEN / Musiktheater im E-WERK Freiburg, Ferdinand Weiss Straße 6a, Fr/ Sa 20 Uhr, So 19 Uhr. Info Tel: 0761- 31514. Karten: BZ Kartenservice.

Weitere INFOS:


Drucken   E-Mail